Fährenfahrt Palermo – Genova

Dann geht es los nach Palermo, wir haben online unsere Fährentickets gekauft, mit Kabine, Kostenpunkt: 311.- Euro (2 Erwachsene, Wohnmobil, 34.- Euro Essensgutschein und der Hund, liebevoll "Amici 4 Zampa"/"Freund auf 4 Pfoten" genannt). Wir kommen am Nachmittag an und laufen undercover durch die Stadt, die Gregor bereits etwas kennt. Als ich einkaufe und er… Continue reading Fährenfahrt Palermo – Genova

Enna

Weiter in Enna - der Nabel Siziliens - spazieren wir undercover herum, der Hund ist wirklich ein Segen zu Lockdowns. Wir haben einen tollen Ausblick vom "Castello di Lombardia", eines der größten Schlösser Europas mit 27.000 m2. Von den ursprünglich 20 Türmen sind nur 6 erhalten, die Größe lässt sich kaum erfassen. Es wurde außerdem… Continue reading Enna

Super Sulfur Sizilien

Unser Schlafplatz Hund mit Flugohren Wir meiden die Küste, denn dort ist mehr los. Also verbringen wir eine Nacht an einem Rastplatz im Wald, von welchem viele Wanderwege wegführen und kurz vor der kleinen Stadt Enna, die wir uns später ansehen wollen. Ruinen im Wald Das Landesinnere Siziliens ist wunderschön, jetzt im Winter sind die… Continue reading Super Sulfur Sizilien

Syracuse & der Entschluss

Sobald wir den Ätna verlassen haben, strahlt uns wieder die Sonne entgegen. Ich sehne mich nach einer Dusche. Unsere Route führt nach Syrakuse oder ital. Siracusa, wo ich einen Area Sosta für Camper herausgesucht habe, den einzigen mit guten Bewertungen. Er befindet sich etwas außerhalb und wir kommen nachts an, die Tore sind zu. Wir… Continue reading Syracuse & der Entschluss

Ätna 14.-16.01.2021

Wir haben 3 Nächte am Fuße des Ätna verbracht. Zuerst hatten wir einen Platz südlich und konnten in der Nacht die rot glühenden Aschewolken aus dem Krater aufsteigen sehen. Wirklich unglaublich. (Tatsächlich haben wir wohl eine sehr aktive Nacht erwischt. Ein Video gibt es auf Youtube.) Die glühenden Wolken des Ätna bei Nacht Die Seilbahn… Continue reading Ätna 14.-16.01.2021

Catania

Kathedrale Sant'Agata Die zweitgrößte Stadt Siziliens mit ~311.000 Einwohnern liegt am Fuße des Ätna Vulkans. Wir parken nahe dem Zentrum an einem Bezahl-Parkplatz, jedoch ist er nachts und zur Mittagspause frei. Bei unserer Ankunft ist es schon dunkel und wir machen einen kurzen Spaziergang durch die Stadt, den Giardini Bellini, sehen uns das Amphitheater durch… Continue reading Catania

Taormina & Castelmola 10.-11.01.2021

Mittags fahren wir von Savoca weiter nach Taormina, eine 11.500-Mensch-große Stadt, die sich auf einem Berg an der Küste befindet. Viele Stars wie Greta Garbo, Cary Grant und Elisabeth Taylor waren schon hier und der starke Tourismus lässt sich an den vielen glamorösen Hotels und wieder normal-bis-teuren Aperitivo-Preisen erkennen. Wir parken etwas unterhalb der Stadt… Continue reading Taormina & Castelmola 10.-11.01.2021

Savoca 09.01.2021

Fiat Panda 4ever & always, wherever Angekommen in Sizilien fuhren wir auf Anraten meines Vaters nach Savoca kurz vor Taormina. Original-Requisite aus "Der Pate" ... nicht. Der kleine Ort mit ca. 1700 Einwohnern liegt in den Bergen und ist als Drehort einiger Szene aus "Der Pate" bekannt geworden. Ich muss gestehen, ich habe die Filme… Continue reading Savoca 09.01.2021

Trulli

Die beiden Hunde hatten hier das Aufsehen Nachdem ich in einem vorherigen Beitrag nicht näher auf die traditionellen Häuser Apuliens, nämlich Trulli (Singular Trullo), eingegangen bin, hier nur ein kurzer Nachtrag mit Fotos von verschiedenen Trulli, die wir hier gesehen haben. Trulli sind Trockenmauergebäude, die wohl so ab dem 14.-16. Jh. als einfache Unterkünfte oder… Continue reading Trulli

Work “Away” und unser erster Corona-Test 08.01.2021

Notgedrungen und auch etwas aus Faulheit sind wir über 2 Monate bei unseren Hosts bei Martina Franca geblieben. Wir haben Steine geschleppt noch und nöcher, Kiesel geschippt, Heuballen gekarrt und gehievt, Schweine eingefangen, Hühner eingefangen, Mauern zertrümmert, Fliesen geschnitten, Fliesen zerschlagen, Bäume zersägt und mehr solches Zeug. Wir wurden wie in einer Vollpension mit Essen… Continue reading Work “Away” und unser erster Corona-Test 08.01.2021